Glettenberg Hebezeug-Service GmbH

Hydraulikzylinder


 

YS Universal-Zylinder

einfachwirkend mit Federrückzug
Tragfähigkeit 5 - 100 t

Diese robusten Hydraulikzylinder zeichnen sich durch eine extrem gute Seitenlastverträglichkeit aus und sind sehr handlich, da sie über Federrückzug und nur einen Schlauchanschluss verfügen. Universal-Zylinder sind für alle Arbeiten einsetzbar, bei denen es auf hohe Kraft und geringe Abmessungen ankommt, wie z.B. Auspressen von Wellen, Richten von Schweißkonstruktionen, Anheben, Ausrichten, Abstützen, Wiegen, bzw. für alle universellen Montage- und Reparaturarbeiten. Durch die serienmäßigen, metrischen Befestigungsgewinde eignen sich diese Zylinder hervorragend für den Einbau in Vorrichtungen und Werkstattpressen.

(zum Produktblatt und Preisinformationen)


 

YFS/YLS Flach-/Kurzhubzylinder

einfachwirkend mit Federrückzug
Tragfähigkeit 10 - 100 t

Kurzhub- und Flach-Zylinder bieten sich dort an, wo nur wenig Freiraum zur Verfügung steht. Diese kompakten Hydraulikzylinder sind in allen Bereichen der Industrie zu finden, wie z.B. Stahlbau, Schwerindustrie, Kraftwerke, Bauwesen, Anlagenbau usw. Sie werden hauptsächlich eingesetzt zum Heben, Ausrichten, Wiegen, Spannen oder einfach als kompakte Kraftquelle für universelle Pressarbeiten. Aufgrund der kurzgehaltenen Führungen sollten Flach-Zylinder nicht schräg und außermittig belastet werden.

(zum Produktblatt und Preisinformationen)


 

YCS Hohlkolben-Zylinder

einfachwirkend mit Federrückzug
Tragfähigkeit 12 - 93 t

Aufgrund ihrer durchgehenden Mittelbohrung eignen sich diese Hohlkolbenzylinder besonders für Einsätze, bei denen hohe Zugkräfte mittels Gewindespindeln aufgebracht werden müssen. Hohlkolben-Zylinder werden bevorzugt beim Spannen von Zugankern, Ein- und Auspressen von Lagern, Wellen, Bolzen und Hülsen, beim Ausziehen von Rohren und beim Ziehen bzw. Verschieben von schweren Konstruktionen eingesetzt.

(zum Produktblatt und Preisinformationen)


 

YEL Hydraulikzylinder

einfachwirkend, mit Sicherheitsmutter
 Tragfähigkeit 30 - 1.100 t

Diese Hydraulikzylinder mit Sicherheitsmutter (Stellring) werden eingesetzt, wenn Lasten über einen längeren Zeitraum im aufgebockten Zustand verbleiben sollen. Durch ihre Sicherheitsmutter wirken die Zylinder wie ein mechanischer Bock - die Hydraulik kann vollkommen entlastet werden. Vielfältige Einsätze im Bauwesen, im schweren Maschinen- und Stahlbau, Anlagen-, Schiff- und Brückenbau, im Offshore Bereich, sowie im schweren Vorrichtungsbau. Zum Anheben und Bewegen von schwersten Lasten, z.B. Groß-Maschinen, Brücken und Förderanlagen wie auch zum Unterfangen von Gebäuden, zum Aufbocken von Schwerkonstruktionen und dergleichen mehr.

(zum Produktblatt und Preisinformationen)


 

YEGA Schwerlast-Zylinder

einfachwirkend
Tragfähigkeit 140 - 1.100 t

Diese preiswerten Schwerlast-Zylinder der Baureihe YEGA werden eingesetzt, wenn schwerste Lasten angehoben, nivelliert oder gewogen werden müssen. Vielfältige Einsätze im Bauwesen, im schweren Maschinen und Stahlbau, Anlagen-, Schiff- und Brückenbau, im Offshore Bereich sowie im schweren Vorrichtungsbau. Zum Anheben und Bewegen von schwersten Lasten, z.B. Groß-Maschinen, Brücken und Förderanlagen wie auch zum Unterfangen von Gebäuden, zum Aufbocken von Schwerkonstruktionen und dergleichen mehr.

(zum Produktblatt und Preisinformationen)


 

YPPS/YPL Zug-Zylinder

einfachwirkend mit Federrückzug
Tragfähigkeit 10 - 51 t

Zug-Zylinder können sehr hohe Zugkräfte entwickeln und lassen sich dabei millimetergenau durch Hand- oder Motorpumpen steuern. Im Ruhezustand sind die Kolbenstangen ausgefahren, bei Druckbeaufschlagung ziehen sich die geschmiedeten Zugösen zusammen. Eine eingebaute Druckfeder lässt bei Druckentlastung die Kolbenstange wieder in die Ruhestellung ausfahren.

(zum Produktblatt und Preisinformationen)


 

YH Universal-Zylinder

doppeltwirkend mit hydraulischem Kolbenrückzug
Tragfähigkeit 5 - 200 t

Universal-Zylinder mit sehr hoher Lebensdauer und schnellem hydraulischem Rückhub mit hoher Rückzugskraft. Der äußerst robuste Aufbau aus hervorragenden Grundmaterialien und die lange Kolbenführung machen diese Zylinderbaureihe ideal für härteste Einsatzbedingungen. Typische Anwendungsbereiche der doppeltwirkenden Universal-Zylinder sind der
Pressen- und Vorrichtungsbau, Schwermontagen und Groß-Reparaturen, schwerer Stahl-, Schiff- und Brückenbau, Off-Shore sowie alle industriellen Einsätze die hohe Druck- und Zugkräfte erfordern.

(zum Produktblatt und Preisinformationen)


 

YCH Hohlkolben-Zylinder

doppeltwirkend mit hydraulischem Kolbenrückzug
Tragfähigkeit 33 - 140 t

Aufgrund ihrer durchgehenden Mittelbohrung eignen sich diese Hohlkolbenzylinder besonders für Einsätze, bei denen hohe Zugkräfte mittels Gewindespindeln aufgebracht werden müssen. Der Kolbenrückzug bei diesen doppeltwirkenden Zylindern erfolgt hydraulisch mittels zweitem Ölanschluss. Diese doppeltwirkenden Zylinder werden eingesetzt, wenn der Rückzug des Kolbens mit hydraulischer Kraft oder in sehr kurzer Zeit erfolgen soll (wie z.B. beim Takt-Zugverfahren).

(zum Produktblatt und Preisinformationen)


 

YEHA Schwerlast-Zylinder

doppeltwirkend mit hydraulischem Kolbenrückzug
Tragfähigkeit 140 - 1.100 t

Diese Hydraulikzylinder der Modellreihe YEHA werden eingesetzt, wenn schwerste Lasten angehoben, nivelliert, verschoben oder bewegt werden müssen. Die doppeltwirkende Funktion ermöglicht einen schnellen Kolbenrückzug auch bei langen Hydraulikschläuchen. Vielfältige Einsätze im Bauwesen, im schweren Maschinen- und Stahlbau, Anlagen-, Schiff- und Brückenbau, sowie im schweren Vorrichtungsbau. Zum Anheben und Bewegen von schwersten Lasten, z.B. Groß-Maschinen, Brücken und Förderanlagen wie auch zum Unterfangen von Gebäuden, für Durchpressungen und zum Aufbocken von Schwerkonstruktionen und dergleichen mehr.

(zum Produktblatt und Preisinformationen)